Leistungen

Gutachten

Was ist ein Gutachten und wann brauche ich es?

Unter einem Gutachten versteht man die nachvollziehbare und begründete Darstellung eines komplexen technischen Sachverhalts.
Als Sachverständiger gebe ich Ihnen neutrale und qualifizierte Entscheidungshilfe für technische Fragen am Bau.
Treten bei Ihrem Objekt Mängel oder Schäden auf, unterstütze ich Sie bei der Beantwortung der Fragen, welche Möglichkeiten der Schadensbehebung bestehen, wer für die Beseitigung aus technischer Sicht verantwortlich ist und welche Kosten damit verbunden sind.

Privatgutachten

Ein realistischer Immobilienpreis wird vom Fachmann ermittelt vor einem Kauf oder Verkauf, aber auch bei Zwangsversteigerungen, Erbstreitigkeiten, Scheidungen oder falls der Verkehrswert für das Finanzamt erklärt werden soll, bzw zur Feststellung des eigenen Betriebsvermögens.

Gutachten für Versicherungen

Ich unterstütze Hausbesitzer und Wohnungseigentümer, aber auch Mieter, wenn Schäden auftreten. Sei diese durch Sturm verursacht, durch Brand oder Hochwasser. Auch Bauschäden, die durch Handwerkerfehler verursacht wurden, werden genau dokumentiert und evaluiert.

So kann der Schaden für die Versicherung ermittelt werden.

Gerichts-Gutachten

Aufgrund meiner Erfahrung, meines Fachwissens und meiner Sachkunde dokumentiere ich gewissenhaft alle relevanten Fakten und fasse sie zu einem Urteil zusammen. Ein Gutachten muss nachvollziehbar und auch für den Laien verständlich geschrieben sein. In manchen Fällen ist ein eigens bestellter Gerichtsgutachter nötig.